Preisverhandlung bei Kauf einer Immobilie


 

Wenn Sie eine Immobilie kaufen möchten ...


Als Sachverständiger für Immobilien biete ich an, Ihre Interessen wahrzunehmen und die Preisverhandlung mit dem Verkäufer zu führen.

 

Was sind hier die genauen Nutzen und Leistungen?


Als Kaufinteressent einer Immobilie besichtigen Sie das Objekt und beurteilen erst einmal den Zustand nach Ihrer subjektiven Meinung. Hierzu gehört nicht nur die Lage sondern die „Optik“ des Objektes. Ob die Wohnung oder Haus gepflegt aussieht, frisch renoviert, was alles dazu gehört wie Garage, Einbauküche, Kellerraum usw. Bestenfalls haben Sie dann einen Experten dabei, wenn Sie zu einem Kaufabschluss tendieren.

Denn was oft augenscheinlich erst einmal „hübsch und zum Wohlfühlen“ aussieht, untermalt mit netten Argumenten des Verkäufers bzw. Maklers, kann im Verborgenen noch einige Überraschungen bereiten. Der Unerfahrene urteilt meist nur nach optischen Gesichtspunkten und der Lage, allerdings kann ein Experte wie ein Architekt und/oder Sachverständiger das ganz anders sehen.

Ein Experte erkennt, ob es z.B. Feuchtigkeitsschäden gibt, ob die Elektroinstallation noch sicher ist und dem aktuellen Stand entspricht, ob mit Sanierungskosten in den nächsten Jahren zu rechnen ist, ob die gesamte Haustechnik auf einem akzeptablen Stand ist. Als Sachverständiger nehme ich die Immobilie genauestens unter die Lupe und unter Einbeziehung verschiedener Faktoren wie Grundbuchauszug, bebauungsrechtliche Auskünfte, Baulastenauskunft, Altlastenauskunft errechne ich den tatsächlichen Wert der Immobilie.

Hiermit habe ich in den meisten Fällen genügend Argumentationsgrundlagen, um mit erfahrenem Verhandlungsgeschick den Preis zu Ihren Gunsten zu mindern. Mögliche Aspekte die hier Einfließen sind z.B. in den nächsten Jahren zu erwartende Reparatur oder Sanierungskosten, geminderte Möglichkeiten einer äußeren Umgestaltung aufgrund des Bebauungsplans, Wege- oder Nutzungsrechte von Dritten (z.B. wenn Versorgungsleitungen der Stadtwerke durch das Grundstück laufen) usw.

Hinzu kommt, dass ein anerkannter Sachverständiger ein wesentlicher und nicht zu unterschätzender psychologischer Faktor darstellt!

Das Honorar für die Kaufpreisverhandlung erfolgt auf einem Basistarif und einem Erfolgs-Honorar in Höhe von 10% der eingesparten Kaufsumme.

 

Als Beispiel: Die Vorstellung des Verkäufers eines Einfamilienhauses ist EUR 270.000,00
 
Beispiel    
Basishonorar Kaufpreisverhandlung (beinhaltet kurze Wertermittlung, Objektbesichtigung & Beratungsgespräch)   EUR 390,00
Kaufpreis-Vorstellung des Verkäufers   EUR 270.000,00
Reduzierter Kaufpreis nach meiner Tätigkeit   EUR 255.000,00
Differenzbetrag   EUR 15.000,00
Honorar Sachverständiger (10% des Differenzbetrages + Basishonorar)   EUR 1.890,00
     
Sie sparen bei dieser Immobilie   EUR 13.110,00
     

Sie sparen über 10.000 Euro beim Ankauf dieser Immobilie und sind absolut sicher, die richtigen Entscheidungen getroffen zu haben.

Kai-Uwe Klinger-Vogt
Torfstecherring 10 - 67067 Ludwigshafen


 0621-5590980-11  

Wertermittlung
Weitere Informationen